Die klassische Lehrerrolle wird ersetzt durch den Lehrer als Lernbegleiter, dem es gelingt zu seinen Schülern eine Beziehung aufzubauen.
 

  • Lehrerausbildung durch Studium mit Hochschulabschluss.
  • Rolle: Unterrichtsbegleiter, Trainer, Berater
  • Sie stellen Lernmaterial zusammen und zur Verfügung
  • Sie analysieren die Ressourcen eines jeden Kindes und helfen bei der Potenzialentfaltung.
  • Keine Förderung von Defiziten, sondern ansetzen an den Stärken
  • Aufgaben: Erziehen, Unterrichten, Beraten, Sich-Fortbilden, Innovieren und Schule entwickeln
  • Lehrer sind geschult in der „Gewaltfreien (wertschätzenden) Kommunikation“